Heilpraktikerin in Köln

Matrix-Inform

Matrix-Inform ist eine energetische Heilmethode nach Bärbel und Günther Heede.

Es ist eine Mischung aus uraltem Wissen und der modernen Quantenphysik.

Grundlage für diese eneregetische Arbeit ist die zwei-Punkte -Methode nach Richard Bartlett.

Mit der Zwei-Punkte-Methode hat man direkten Zugang zu universellen Energien, die 24 Stunden, jeden Tag, das ganze Jahr über zur Verfügung stehen.

Mit lichtvollen Energien können Blockaden gelöst werden, es steht Ihnen dann mehr Energie zur Verfügung.

Wie wende ich Matrix-Inform an?

Der Klient steht abgesichert vor einem Stuhl, um eventuelle Reaktinen abzufangen, die sein können

  • schwanken 
  • umfallen
  • Schwindel
  • Zittern 

aber er auch Gähnen, Lachen oder Weinen können Reaktionen auf die fließende Energie sein.

Der Klient denkt an sein Thema, welches er bearbeiten möchte.

Der Anwender sucht im Energiefeld oder am Körper des Klienten zwei Punkte, die für ihn energetisch auffällig spürbar sind.

Durch das Halten dieser Punkte baut sich eine energetische Welle auf.

Es entsteht ein Wellenkollaps, den man nutzt, in Verbindung mit einem mentalem Befehl ( z.B. Verspannung lösen), um die Energien wieder frei fließen zu lassen.

Wenn dann z.B. Die Vespannung sich löst, können sich auch alle Themen auflösen, die mit der Verspannung zusammen hängen.

Die Themen die mann hiermit bearbeiten kann sind vielfältig:

  • Wirbelblockaden
  • Verspannungen
  • Ängste 
  • Partnerschaftsprobleme
  • Ahnenverstrickungen
  • und vieles mehr.

Wünschen Sie eine Matrix-Inform Sitzung? 

Vereinbaren Sie einen Termin! +49221-7125959

Besonderer Hinweis zum Heilmittelwerbegesetz (HWG):
Den in meiner Praxis angebotenen Therapieverfahren liegen keinerlei Heilversprechen zugrunde. Aus den Texten kann weder eine Linderung noch eine Besserung eines Krankheitszustandes abgeleitet, garantiert oder versprochen werden. Bei den hier vorgestellten Behandlungsmethoden handelt es sich um Verfahren der alternativen Medizin, die wissenschaftlich noch nicht anerkannt sind. Alle Angaben über Eigenschaften, Wirkungen und Indikationen beruhen auf den Erkenntnissen und Erfahrungen innerhalb der Therapiemethoden selbst.